Startseite Archiv




Ein Spinnennetz aus Träumen
gewebt von deiner Hand
gelegt um all mein Sein
bis das Erwachen kam.





7.4.07 18:02


2. Version

Weite Gewässer wallen
- Untiefen
eines kaum gelebten
Lebens
Nagen am westlichen Strand
und überfluten
den östlichen.
Inmitten der Wellen,
die sich
todesmütig
gegen die Brandung
werfen,
Ein einsames Herz
- zu jung
um das
Schicksal
zu begreifen,
ruft es um die
Übermächtige
Hilfe
- möge Vorherbestimmung
ihm helfen
dem Verlorenen. und doch
entzwei gerissen
Das Herz
und das irdische Symbol
der Liebe
hin und her gezerrt
nach West
- nach Ost
aber niemals
strandend
10.3.07 20:02


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]






Gratis bloggen bei
myblog.de