Startseite Archiv



2. Version

Weite Gewässer wallen
- Untiefen
eines kaum gelebten
Lebens
Nagen am westlichen Strand
und überfluten
den östlichen.
Inmitten der Wellen,
die sich
todesmütig
gegen die Brandung
werfen,
Ein einsames Herz
- zu jung
um das
Schicksal
zu begreifen,
ruft es um die
Übermächtige
Hilfe
- möge Vorherbestimmung
ihm helfen
dem Verlorenen. und doch
entzwei gerissen
Das Herz
und das irdische Symbol
der Liebe
hin und her gezerrt
nach West
- nach Ost
aber niemals
strandend
10.3.07 20:02
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen







Gratis bloggen bei
myblog.de